Mitmachen
Medienmitteilung

DV der SVP Bezirk Pfäffikon: Vorstand in seinem Amt bestätigt

Nach dem Motto «Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben» führte die SVP Bezirk Pfäffikon am vergangenen Montag im weiträumigen Rösslisaal in Illnau ihre Delegiertenversammlung durch.

Montag, 6. Juli 2020

Nach dem Motto «Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben» führte die SVP Bezirk Pfäffikon am vergangenen Montag im weiträumigen Rösslisaal in Illnau ihre Delegiertenversammlung durch. Der Präsident Paul von Euw (Bauma) und der restliche Vorstand wurden in ihrem Amt bestätigt. Ausserdem verabschiedeten die Delegierten Kurt Münger (Bauma) sowie Claudio Stutz (Lindau) aus ihrem Amt und bedankten sich mit Applaus für ihre Leistungen im Vorstand. In zahlreichen weiteren Geschäften folgten die Delegierten den Anträgen des Vorstands.

Auch die politische Berichterstattung kam an diesem Abend nicht zu kurz: Einerseits blickte der Präsident zurück auf den jüngsten Abstimmungserfolg gegen die überteuerte Miete von Räumlichkeiten für den Sozialdienst des Bezirks Pfäffikon. Andererseits gab Kantonsrat René Truninger (Illnau-Effretikon) einen Einblick in das geplante Gemeindereferendum gegen die Totalrevision des Sozialhilfegesetzes im Kanton Zürich.

Medienbericht als PDF

Für Rückfragen:
Paul von Euw, Präsident
Tel. 079 126 91 91

weiterlesen
Kontakt
SVP Bezirk Pfäffikon
Paul von Euw
Lipperschwendi 45
8494 Bauma
Telefon
079 126 91 91
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden